Probeunterricht

Von den Kindern, die den Probeunterricht am Gymnasium gemacht haben, bekommen im Schnitt 70% die Möglichkeit auf das Gymnasium überzutreten. Von den 3500 Schülern, die pro Jahr durch den Probeunterricht auf eine höhere Schulart übertreten, verlassen im Schnitt nur 150 Schüler nach der 5. Klasse die Schule wieder. Das Übertrittsgutachten bescheinigt damit 3350 Schülern pro Jahr, dass sie nicht für eine höhere Schulart geeignet sind – obwohl sie dann offensichtlich auf der höheren Schule bestehen.

Der Probeunterricht ist bayernweit einheitlich. Er erinnert an das Abitur: Die Aufgaben versendet das Ministerium an die Gymnasien und Realschulen. Alle Teilnehmer werden am gleichen Tag zur gleichen Uhrzeit geprüft. Frühere Prüfungen finden Sie hier:
Informationen und Prüfungsbeispiele für den Probeunterricht am Gymnasium

Informationen und Prüfungsbeispiele für den Probeunterricht an der Realschule

Die Chancen der Schüler, die durch den Probeunterricht übergetreten sind,  sind fast genauso gut, wie die der Schüler, die das passende Übertrittszeugnis hatten. Das sind alles Schüler, die laut Übertrittszeugnis als „ungeeignet“ galten, aber sich dann doch als geeignet beweisen. Immer noch nutzen nur wenige den Probeunterricht: Gemittelt über die letzten Jahre nehmen nur 1,8% der 4. Klässler am Probeunterricht fürs Gymnasium und 5,8% für die Realschule teil.

 

Probeunterricht zeigt: die Schulempfehlung im Übertrittszeugnis ist nicht objektiv und nicht valide

Das Kultusministerium preist immer wieder das bayerische Übertrittsverfahren als objektiv und valide an. Dass das Übertrittszeugnis mit seiner Empfehlung oft prinzipiell mit großer Unsicherheit und Fehlern behaftet ist, beweisen die Schüler, die mittels Probeunterricht auf eine höhere Schulart wechselten. Denn Schüler, die mit dem Übertrittszeugnis nicht an ihre Wunschschule übertreten können, können einen dreitägigen Probeunterricht am Gymnasium oder an der Realschule absolvieren.

Bitte beachten Sie die Online-Petition zur Freigabe des Elternwillens beim Übertritt

http://chng.it/57NNvp6wwG

 

Datengrundlage:

(https://www.bayern.landtag.de/www/ElanTextAblage_WP17/Drucksachen/Schriftliche%20Anfragen/17_0022706.pdf)